Der Sabbat und Gottes Versorgung

Montag, 10. Januar

Bibeltext des Tages

Gedenke des Sabbattages, dass du ihn heiligst. Sechs Tage sollst du arbeiten und alle deine Werke tun. Aber am siebenten Tage ist der Sabbat des Herrn, deines Gottes. Da sollst du keine Arbeit tun, auch nicht dein Sohn, deine Tochter, dein Knecht, deine Magd, dein Vieh, auch nicht dein Fremdling, der in deiner Stadt lebt. Denn in sechs Tagen hat der Herr Himmel und Erde gemacht und das Meer und alles, was darinnen ist, und ruhte am siebenten Tage. Darum segnete der Herr den Sabbattag und heiligte ihn. (2. Mose 20,8-11 Luther2017)

 

Themen und Gestaltungsvorschläge

mit Gebetsanliegen, Andachten und Impulsen

Liedvorschläge:
Wunderbarer Hirt (CCLI 4684723)
Allein deine Gnade genügt (CCLI 5282557)
Waymaker (CCLI 7085789)
Unser Vater (CCLI 7173351)

Spenden und Kollekten

für die Arbeit der Evangelischen Allianz in Deutschland

Spendenprojekt 2

Salz und Licht: Gesellschaftspolitisch Verantwortung übernehmen
zur Online-Spende